Der Bezirk Oberfranken sucht für die Bezirksverwaltung in Bayreuth zum nächstmöglichen Zeitpunkt

mehrere Ingenieure / Mitarbeiter (m/w/d)

für die neue Stabsstelle Bauen.

Der Bezirk ist Eigentümer zahlreicher Grundstücke und Gebäude in Oberfranken. Hierzu zäh­len die Grundstücke und Gebäude der Kernverwaltung, der Bezirkseinrichtungen und die vom Kommunalunternehmen „Gesundheit­seinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO)“ genutzten Immobilien. Künftig ist vorgesehen die Bezirksverwaltung mit der Umsetzung grö­ßerer Neu- und Sanierungsmaßnahmen im Bereich der GeBO zu betrauen.

Aufgaben

Wir erwarten

Einstellungs­voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium des Studiengangs Architektur oder Bauingenieurwesen mit Fachrichtung Hochbau oder eines vergleichbaren technisch­ingenieurwissens­chaftlichen Studiengangs und Berufserfahrung sowie zumindest Bauvorlageberechtigung gemäß Art. 61 Abs. 4 Nr. 3 BayBO oder

erfolgreicher Abschluss als staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Bautechnik
mit dem Schwerpunkt Hochbau und Berufserfahrung oder

Meister des Maurer- und Betonbauerhandwerk und Berufserfahrung

Wir bieten

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 05.03.2021 an:

Bezirk Oberfranken, Sachgebiet Personal, Herrn Raithel,
Cottenbacher Str. 23, 95445 Bayreuth.
Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format übersenden
(max. 10 MB) an bewerbungen@bezirk-oberfranken.de.

Telefonische Auskünfte erteilt Herr Geschäftsleiter Roder unter 0921/7846-3110